Skip to content

Nachricht

Wie wäre es mit einer Punk-Halskette?

by wanghuaiyong 17 Jan 2024

Punkkultur:

 In den 1970er Jahren begann sich in Großbritannien die Punkkultur zu entwickeln. Ursprünglich handelte es sich um eine musikalische Rebellionsbewegung, deren Ziel es war, sich einigen populären Musikformen wie Progressive Rock und Heavy Metal entgegenzustellen.

 

Anhänger der Punkkultur entwickelten ihre dystopische Musik auf der Grundlage von Underground, minimalistischem Rock und anderen Musikformen. Unter ihnen sind die Sex Pistols und The Ramones repräsentative Bands während der Aufklärungszeit der Punkmusik.

 

Die Botschaft der Punkmusik war subversiv, rebellisch und anarchisch. Es greift Themen wie die Probleme der Gesellschaft und die Unterdrückung der Unterschicht auf. Was die Punkkultur zu einer Botschaft an die Gesellschaft macht, ist, dass es nicht allen gut geht und nicht alle gleich sind.

 

Der Geburtsort der Punkkultur könnte London oder New York sein, und ihr Entstehungsjahr könnte 1974 oder 1975 sein, je nachdem, welche Version man glauben möchte.

 

Der Ort, der als wahrscheinlichste Wiege der Punkkultur in New York gilt, ist die Bowery im East Village von Manhattan, die von Hilly Kristal (dem Gründer der legendären New Yorker Bar CBGB) geführt wird. ) Club gegründet am 315. Nordamerikanischer Punk ist als Hardcore bekannt und zeichnet sich durch ein schnelleres und aggressiveres Tempo als europäische Punkmusik aus. Es gibt auch Skatepunk und Straight Edge.

 

Der Punk-Stil entstand aus der Musik und wurde auf den Bereich des Bekleidungsdesigns ausgeweitet. Im Bekleidungsdesign sind die Formen der Punk-Kleidung extrem übertrieben, unkonventionell und voller Provokation. Anfangs war es nur ein Kleidungsstil für Punkmusikfans, aber mit der Erholung der Wirtschaft wurde der wilde und unkonventionelle Stil des Punk auch in die Mainstream-Kultur integriert und kam in Mode. Der Einfluss des zynischen Mode- und subversiven Punk-Vokabulars auf Modedesign und Modepublikationen ist offensichtlich.

 

Für einige bedeutet Punk Musik, für andere (hauptsächlich Londoner) bezieht sich Punk hauptsächlich auf „Aussehen“ und für wieder andere ist Punk eine Kunst. .

Merkmale des Punk-Kleidungsstils:

 

Der frühe Punk-Kleidungsstil verleiht Alltagsgegenständen vor allem einen ästhetischen Wert. Zu den häufigsten Erscheinungsformen gehören: Kleidung zerreißen und mit Nadeln oder Riemen zusammenbinden, Kleidung mit Farbe bemalen und dekorieren; Verwendung von schwarzen Mülltüten aus Plastik als Hemden oder Kleider; Verwendung von Nadeln, Rasiermessern usw. als Accessoires; Verwendung von Leder, Gummi und Vinylkunststoffen als Kleidung, die Menschen an kriminelle Tendenzen erinnert.

Prev Post
Next Post

Thanks for subscribing!

This email has been registered!

Shop the look

Choose Options

Recently Viewed

Edit Option
Benachrichtigung wieder vorrätig
this is just a warning
Shopping Cart
0 items

Bevor Sie gehen...

Erhalten Sie 20 % Rabatt auf Ihre erste Bestellung

20% Rabatt

Geben Sie an der Kasse den untenstehenden Code ein, um 20 % Rabatt auf Ihre erste Bestellung zu erhalten

CODESALE20

Mit dem Einkaufen fortfahren