Skip to content

Nachricht

Der Ursprung der Halskette ist unerwartet

by wanghuaiyong 17 Jan 2024

Die erste Ansicht ist, dass die Menschen ursprünglich Halsketten trugen, um Stärke und Tapferkeit zu zeigen.

 

Aufgrund archäologischer Entdeckungen verwendete der „Stop Cave Man“ in Zhoukoudian, Peking, vor Hunderttausenden von Jahren Schnurornamente. Der damalige Schnurschmuck bestand aus Tierknochen, Zähnen, Muscheln usw. und war mit Farbstoff rot gefärbt. Mittlerweile gibt es viel mehr Materialien, darunter Perlen, Korallen usw. Man erkennt, dass die menschliche Entwicklung immer noch sehr schnell voranschreitet. Im Kampf mit Bestien stellen die Menschen fest, dass der Verlust des leuchtend roten Blutes den Verlust von Leben bedeutet. Gleichzeitig spüren sie zutiefst die Kraft der Zähne, Gliedmaßen und Klauen der Tiere. Nachdem Menschen eine Jagd gewonnen haben, reihen sie die verbliebenen Tierknochen, Zähne und Klauen aneinander und färben sie rot, um ihre Tapferkeit und Stärke zu zeigen; Zweitens hoffen sie auch, die ganze Kraft und Stärke der Tiere zu absorbieren. Vitalität. Halsketten waren geboren.

Die zweite Ansicht ist, dass die Halskette eine Weiterentwicklung des Brauchs der „beraubten Ehe“ darstellt und dass die Halskette aus der Zeit des Übergangs vom matrilinearen Clan zum patrilinearen Clan in der primitiven Gesellschaft stammt. Zu dieser Zeit wurde das Überleben der Menschheit nach und nach von der Jagd und dem Pflanzenanbau dominiert. Männer hatten wirtschaftlich bereits eine dominierende Stellung und das Konzept des Privateigentums begann sich herauszubilden. Dies führte dazu, dass sich Frauen aus der Kernposition des Clans zurückzogen und zu Vasallen der Männer wurden. In Clan- oder Stammeskriegen erbeutet der Sieger die Frauen des gegnerischen Stammes als Trophäe. Um sie an der Flucht zu hindern, fesseln sie ihre Hälse und Hände oft mit einer Kette oder einem Seil.

Später entwickelte sich daraus an manchen Orten nach und nach ein Brauch, das heißt, wenn ein Mann und eine Frau offiziell heiraten, wird die Frau durch „Anfassen“ zum Mann gebracht und Metallschmuck wird zur Schau um den Hals oder die Hände der Frau gelegt Zurückhaltung. Heutzutage ist der Eheraub längst ausgerottet, aber die Ketten, mit denen Frauen an der Flucht gehindert wurden, haben sich zu Schmuckstücken aus Gold, Silber und Schmuck weiterentwickelt und sind heute zu Halsketten (Halsbändern) und Armbändern (Armbändern) geworden. Wenn heute ein junger Mann seiner Verlobten Halsketten und Armbänder schenkt , geschieht dies, um ihr Herz zu binden und sie ihm für immer treu zu machen, was sehr zivilisiert und elegant ist.

Praktikabilität statt Dekoration

 Relevanten Aufzeichnungen zufolge wurde 1966 im Dorf Hulin in Mentougou, Peking, ein frühneolithisches Grab entdeckt. Um den Hals der sterblichen Überreste eines Mädchens wurde eine Halskette aus kleinen Muschelschalen gefunden. Es zeigt, dass Menschen schon vor langer Zeit damit begonnen haben, Halsketten und andere Accessoires zu tragen. Allerdings war es damals schwer zu sagen, ob das Tragen von Halsketten aus ästhetischen Gründen erfolgte. Denn in der Geschichte der menschlichen dekorativen Künste geht der Utilitarismus der Kunstfertigkeit voraus und steht über ihr, was durch viele Materialien bestätigt wurde.

Schützen Sie sich und retten Sie Ihr Leben

 Afrikaner tragen dekorative Gegenstände um den Hals, um ihr Leben zu schützen. Sie glauben, dass der Hals Kopf und Rumpf verbindet und der Schlüssel zum Leben ist. Daher muss es mit Ornamenten bedeckt und durch übernatürliche Magie geschützt werden. Totemmenschen, insbesondere diejenigen, die sich für Totems entscheiden, wählen oft einen Teil des Totems aus, um ihn als Talisman um den Hals zu tragen. Nehmen Sie zum Beispiel Tierzähne, Hörner, Muscheln, Schildkrötenpanzer usw. und hängen Sie sie um den Hals.

 

Australier tragen auch Känguruhaare oder Känguruzähne in Buchstabenform und tragen sie auf der Brust. Zweifellos handelt es sich bei allen um magische Handlungen, die durchgeführt werden, um Segen vom Totem zu erbitten. Im fernen Paläolithikum verbanden Höhlenmenschen auf dem Gipfel des Berges kleine Steinperlen, kleine glitzernde Steine, Tierzähne, Tierknochen und andere perforierte Löcher und hängten sie an ihre Vorderseite. Viele Menschen glauben, dass dies der Vorgänger der Halskette war.

Zählfunktion

 Ethnologen glauben, dass das Verhalten primitiver Völker, die Halsketten tragen, nicht der Schönheit dient, sondern dem Bedürfnis, Dinge zu zählen und sich daran zu erinnern. Es geht ihnen allenfalls nur darum, unter ihren Gefährten zu konkurrieren, wer mehr Tiere gejagt hat. Es dient einem nützlichen Zweck. Die allmähliche Entwicklung vom Nützlichen zum Ästhetischen vollzieht sich im Laufe der Zeit.

 

In der Jungsteinzeit wurde anhand ausgegrabener Gräber entdeckt, dass diese Amulette hinsichtlich der Partikelgröße und der Materialauswahl zahlreiche Spuren künstlicher Herstellung aufwiesen. Jadeornamente wurden auch in einigen ausgegrabenen Kulturdenkmälern gefunden. Diese Jadeornamente wurden durch bestimmte Handwerkskunst hergestellt. Einige Gelehrte glauben, dass die Herstellung von Dekorationen die früheste Handwerkstechnik der Menschheit sei.

Zählfunktion

 Ethnologen glauben, dass das Verhalten primitiver Völker, die Halsketten tragen, nicht der Schönheit dient, sondern dem Bedürfnis, Dinge zu zählen und sich daran zu erinnern. Es geht ihnen allenfalls nur darum, unter ihren Gefährten zu konkurrieren, wer mehr Tiere gejagt hat. Es dient einem nützlichen Zweck. Die allmähliche Entwicklung vom Nützlichen zum Ästhetischen vollzieht sich im Laufe der Zeit.

 In der Jungsteinzeit wurde anhand ausgegrabener Gräber entdeckt, dass diese Amulette hinsichtlich der Partikelgröße und der Materialauswahl zahlreiche Spuren künstlicher Herstellung aufwiesen. Jadeornamente wurden auch in einigen ausgegrabenen Kulturdenkmälern gefunden. Diese Jadeornamente wurden durch bestimmte Handwerkskunst hergestellt. Einige Gelehrte glauben, dass die Herstellung von Dekorationen die früheste Handwerkstechnik der Menschheit sei.

Prev Post
Next Post

Thanks for subscribing!

This email has been registered!

Shop the look

Choose Options

Recently Viewed

Edit Option
Benachrichtigung wieder vorrätig
this is just a warning
Shopping Cart
0 items

Bevor Sie gehen...

Erhalten Sie 20 % Rabatt auf Ihre erste Bestellung

20% Rabatt

Geben Sie an der Kasse den untenstehenden Code ein, um 20 % Rabatt auf Ihre erste Bestellung zu erhalten

CODESALE20

Mit dem Einkaufen fortfahren